Frühling 2022


Hier gibt's den Hochneun-Kalender in der Übersicht. Und hier geht's zum Archiv der Hochneun-Newsletter.


jeden Samstag, 11 - 15 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

QUARTIERLEBEN IM «SCHOPF»

Triff dich mit Menschen aus dem Quartier, tausch dich aus, werde Teil des grossen Netzwerks!

Bei Kaffee und Kuchen und den Gastgeber*innen Hanne, Sigi, Sylvia, Corina, Julia und Ralf. Möchtest du auch Gastgeber*in werden? Dann melde dich bei uns!

 



Montag, 2. Mai, 19.30 - 21.30 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

HÄKEL STRICK & KRIMS KRAMS

Die gemütliche Runde für Anfänger*innen und Fortgestrickte! Mit dem neuen coolen Sommerprojekt: Dein selbst gestricktes T-Shirt! Alles dazu findest du hier.

Mit Sara Spalinger und Franca Schnyder.

 

Nächste Daten: Mo, 30. Mai / 4. Juli / 8. August / 5. Sept. / 3. Okt. / 7. Nov. / 5. Dez.



Mittwoch, 4. Mai, 9 - 11 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

KAFI KLATSCH mit Fokus

Ein Thema, ein Ort, ein*e Expert*in und du, jeden ersten Mittwoch im Monat im Schopf: Gastgeberin Andrea Specht lädt Menschen aus dem Quartier zu verschiedenen Themen ein. Heute zu Gast: Talaya Schmid, Künstlerin & Feministin, zum Thema «Weibliche Sexualität ist salonfähig!». Komm vorbei auf einen Kaffee und «klatsch» mit!

 

Die weiteren Daten, Themen & Gäste von KAFI KLATSCH

1. Juni: «Kirche, brauchts das noch?» mit Francesco Cattani, ref. Pfarrer Albisrieden/Altstetten

6. Juli: «Regional, saisonal, klimaneutral - und was denn noch?» mit Andreas Handke, Koch, Wirt, Lehrer, UNO food & climate shaper

 

 



Donnerstag, 5. Mai, 19.30 - 24 Uhr

GZ Bachwiesen, Bachwiesenstrasse 40

 

RAKETE-BAR mit «BLINDZEILE»

Die RAKETE hebt ab mit Musik für Träumer*innen und Alptraumgeplagte: BLINDZEILE spielt für dich, mit Texten, die entschlossen von Unsicherheit berichten, und Musik, die mehr ist als Begleitung. Komm und flieg mit! Bar ab 19.30 Uhr, Konzert um 20.30 Uhr.



Samstag, 14. Mai, 11 - 15 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

FRAUENKLEIDERTAUSCH

Endlich ist es wieder soweit: Den Kleiderschrank ausmisten, 5 bis 10 gut erhaltene Stücke, Accessoires, Schuhe mitbringen und eintauschen gegen neue coole Teile. Die Sachen werden bei der Annahme kurz geprüft, Übriggebliebenes geben wir sinnvoll weiter.

 

Der Kleidertausch findet draussen statt, bei trockenem Wetter. Durchführung ab 12. Mai hier vermerkt!



Mittwoch, 18. Mai, 15 - 17 Uhr

Ladencafé Zollfrei im Freilager

 

CHUECHE TRÄFF im Zollfrei

Wenn Jung & Alt zusammenspannen, kommt Gutes und Feines raus! An drei Mittwochen bis zu den Sommerferien backen 10 Kinder und 3 Senior*innen zusammen Wähen und servieren dazu Tee und Kaffee. Für Mitmachfreudige gibt es eine Liste vor Ort, um sich einzutragen. Komm ins Ladencafé Zollfrei im Freilager und lass dich von Jung & Alt verwöhnen!

 

Weiteres Datum: Mittwoch, 29. Juni

 



Freitag, 20. Mai, 12 - 14 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

MITTAGSTISCH

Feines Essen, schöne Begegnungen, anregende Gespräche.

Am Kochlöffel: Sigi Attinger und Hanne Brogens.

 

Auch Take-Away möglich! Bring dein Gefäss mit!

Weitere Daten: Freitag, 17. Juni, 22. Juli



Freitag, 20. Mai, 19.30 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

POP-UP KINO IM SCHOPF: Filme für die Erde zeigt «The Last Pig»

Gemeinsam mit vielen weiteren Mitveranstalter*innen in der ganzen Deutschschweiz zeigen wir an diesem Tag die bewegende Doku «The Last Pig». Mit dem Pop-up Kino möchten wir euch das Thema «Nutztierhaltung & klimafreundliches Essen» näher bringen – und darüber hinaus ein einmaliges Filmerlebnis bieten. Mehr Infos dazu hier.

 



Montag, 30. Mai, 19.30 - 21.30 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

HÄKEL STRICK & KRIMS KRAMS

Die gemütliche Runde für Anfänger*innen und Fortgestrickte! Mit dem neuen coolen Sommerprojekt: Dein selbst gestricktes T-Shirt! Alles dazu findest du hier.

Mit Sara Spalinger und Franca Schnyder.

 

Nächste Daten: Mo, 4. Juli / 8. August / 5. Sept. / 3. Okt. / 7. Nov. / 5. Dez.



Mittwoch, 1. Juni, 9 - 11 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

KAFI KLATSCH mit Fokus

Ein Thema, ein Ort, ein*e Expert*in und du, jeden ersten Mittwoch im Monat im Schopf: Gastgeberin Andrea Specht lädt Menschen aus dem Quartier zu verschiedenen Themen ein. Heute zu Gast: Francesco Cattani, ref. Pfarrer Albisrieden/Altstetten, zum Thema «Kirche - brauchts das noch?». Komm vorbei auf einen Kaffee und «klatsch» mit!

 

Die weiteren Daten, Themen & Gäste von KAFI KLATSCH

6. Juli: «Regional, saisonal, klimaneutral - und was denn noch?» mit Andreas Handke, Koch, Wirt, Lehrer, UNO food & climate shaper

 

 



Samstag, 11. Juni, 10 - 16 Uhr

Quartiergarten und weitere Orte

 

HOCHNEUN-SOMMERFEST

Wir feiern den Frühsommer und die Begegnung im Quartier, mit Beisammensein bei Speis & Trank, Flohmi, Führungen durch den Garten, Lesungen und Musik ...

 

Nähere Infos beizeiten hier und im monatlichen Newsletter!

 

 



Freitag, 17. Juni, 12 - 14 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

MITTAGSTISCH

Feines Essen, schöne Begegnungen, anregende Gespräche.

Am Kochlöffel: Sigi Attinger und Hanne Brogens.

 

Auch Take-Away möglich: Bring dein Gefäss mit!

Weiteres Datum: Freitag, 22. Juli



Mittwoch, 29. Juni, 15 - 17 Uhr

Ladencafé Zollfrei im Freilager

 

CHUECHE TRÄFF im Zollfrei

Wenn Jung & Alt zusammenspannen, kommt Gutes und Feines raus! An drei Mittwochen bis zu den Sommerferien backen 10 Kinder und 3 Senior*innen zusammen Wähen und servieren dazu Tee und Kaffee. Für Mitmachfreudige gibt es eine Liste vor Ort, um sich einzutragen. Komm ins Ladencafé Zollfrei im Freilager und lass dich von Jung & Alt verwöhnen!

 

 

 



Montag, 4. Juli, 19.30 - 21.30 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

HÄKEL STRICK & KRIMS KRAMS

Die gemütliche Runde für Anfänger*innen und Fortgestrickte! Mit dem neuen coolen Sommerprojekt: Dein selbst gestricktes T-Shirt! Alles dazu findest du hier.

Mit Sara Spalinger und Franca Schnyder.

 

Nächste Daten: Mo, 8. August / 5. Sept. / 3. Okt. / 7. Nov. / 5. Dez.



Mittwoch, 6. Juli, 9 - 11 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

KAFI KLATSCH mit Fokus

Ein Thema, ein Ort, ein*e Expert*in und du, jeden ersten Mittwoch im Monat im Schopf: Gastgeberin Andrea Specht lädt Menschen aus dem Quartier zu verschiedenen Themen ein. Heute zu Gast: Andreas Handke, Koch, Wirt, Lehrer, UNO food & climate shaper, zum Thema «Regional, saisonal, klimaneutral - und was denn noch?». Komm vorbei auf einen Kaffee und «klatsch» mit!

 

 



Freitag, 22. Juli, 12 - 14 Uhr

Schopf, Altstetterstrasse 334, im Albisrieder Dörfli

 

MITTAGSTISCH

Feines Essen, schöne Begegnungen, anregende Gespräche.

Am Kochlöffel: Sigi Attinger und Hanne Brogens.

 

Auch Take-Away möglich: Bring dein Gefäss mit!

 

 


Quartiergarten


Täglich geöffnet

Püntstrasse 12, neben St.Jakob-Beck, Albisriederdörfli

 

Seit Januar 2020 ist der Verein Hochneun Pächter des 700 m2 grossen Gartens gleich neben der St. Jakob-Bäckerei, mitten im Zentrum von Albisrieden. Wir machen daraus einen gemeinschaftlich geführten Quartiergarten, einen Ort für Biodiversität, Wildbienen, Kräuter, Stauden, Trockenmauern... Kurz: Eine kleine Oase im Quartier, für vieles und für alle.

 

Komm und hilf mit beim Jäten, Pflanzen und den Vorarbeiten für den Hühnerstall!

Schreib uns eine Mail auf quartiergarten@hochneun.ch und wir informieren dich laufend über die offenen Gartentage.

 

Gartentage Frühling 22

Samstag, 10 - 12 Uhr, 7. Mai, 14. Mai, 25. Juni


offene Bücherschränke


Täglich geöffnet

Bei der Alten Mühle, Wydlerweg 19 und im Quartiergarten, Püntstrasse 12

 
Suche dir eine Lektüre aus, nimm sie mit nach Hause oder fange gleich vor Ort an zu lesen. Behalte das Buch, bringe es zurück oder stelle einfach ein anderes Buch, das du lesenswert findest, in den Schrank. Bitte nur gut erhaltene Bücher deponieren und nur zwei bis drei aufsmal holen und bringen!

 

Frohe Lesestunden wünscht dir das Bücherschrank-Team von Hochneun.