Februar


Donnerstag  28. Februar

Bar ab 19:30 bis 24:00 Uhr

Band um 20:30 Uhr

Eintritt frei, dafür Kollekte!

 

RAKETE Bar im

GZ Bachwiesen

Bachwiesenstrasse 40

8047 Zürich

 

 

Løngfinger ZH
in der Rakete Bar

Das Trio vom ominösen grünen Bänkli in Züri Albisrieden gestaltet und spielt die ruhigen, authentischen Dream-Folk-Songs des Liedermachers Joël Bollier.  Zum Einsatz kommen nebst Joëls und Siros Stimmen sanftes Gitarrengeschrumme, verschiedenste Perkussionsinstrumente, Danilos Kontrabass und eine Melodica.

 

www.raketebar.ch

 


März


Freitag 1. März

12:00 bis 14:00 Uhr
Kollektenempfehlung

CHF 10.—

 

SCHOPF

Altstetterstrasse 334

8047 Zürich

 

Nächste Termine:

5. 4., 3.5., 7.6., 5.7.

Mittagstisch
Es ist noch Suppe da! Oder mal ein Eintopf.

Immer am 1. Freitag des Monats gibt es im Schopf einen Mittagstisch. Kommt vorbei, geniesst ein feines Essen und interessante Begegnungen an der langen Tafel. Und falls jemand selber einmal kochen möchte: Jederzeit willkommen! Ein Mail an info@hochneun.ch genügt!

 

Im März kochen: Simone Siegfried und Vera Müller



Montag  4. März

20:00 bis 22:00 Uhr

Eintritt frei, Kollekte

Ohne Anmeldung, beschränkte Platzzahl.

 

SCHOPF

Altstetterstrasse 334

8047 Zürich

 

Termine in 2019:

1.4., 6.5., 3.6., 1.7., 5.8., 2.9., 7.10., 4.11., 2.12.

Häkeln, Stricken und Krims Krams am Montag
Gemeinsames Handarbeiten in geselliger Runde

Wir stricken und häkeln gemeinsam an unseren Projekten, inspirieren uns gegenseitig und geben uns Tipps.
Eigenes Material bitte mitbringen.

Anfänger sowie Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Mit Corinne Roffler und Sara Spalinger.



Samstag  9. März

ab 13:30 Uhr
Eintritt pro Film:

10.-, inkl. Snacks und Getränke.

 

SCHOPF

Altstetterstrasse 334

8047 Zürich

 

Kino im Schopf
Hochneun nimmt teil am 14. «Festival du film vert»

Das Filmfestival zeigt in 70 Städten in der Schweiz und Frankreich Dokumentar- und Spielfilme über Ökologie und nachhaltige Entwicklung. Im Schopf sind folgende Filme zu sehen:

13:30 Uhr
«The End of Meat» Über die Problematik der Fleischproduktion
Dok, D, 2017, Regie: Marc Piersche

 

16:00 Uhr
«Das stille Leuchten» Über die neue Kultur der Achtsamkeit gegenüber sich selbst
Dok, D, 2018, Regie: Anja Krug-Metzinger

19:00 Uhr
«Downsizing» Eine Satire über das Schrumpfen der Menschen als «Lösung» für die Überbevölkerung, mit Matt Damon
Fiction, USA, 2017, Regie: Alexander Payne


April


Mittwoch  3. April

19:30 Uhr bis ca. 21:00
Eintritt frei, Kollekte
Ohne Anmeldung, beschränkte Platzzahl.

 

SCHOPF

Altstetterstrasse 334

8047 Zürich

 

Weitere Termine:

 4.9., 27.11.

Bücherschopf
Der Literaturclub in Albisrieden

Architektin SinemTunakan, Journalist Urs Heinz Aerni,

Philosoph Martin Kunz und Kabarettist Ralf Schlatter stellen

Ihnen literarische Entdeckungen vor:


Jeanine Osborne, Victory (Wolfbach)
Matthias Jäger, Der letzte Schritt der Vernunft - von Sokrates bis ins 20. Jahrhundert (Bucher)
Annette Pehnt, Lekikon der Liebe (Piper)
Florian Bissig, Mauerlängs durch die Nacht - Schweizer Lyrik (Limbus)

Lassen Sie sich überraschen, unterhalten und inspirieren!
Büchertisch: Duplikat - Buch & Papier, www.duplikat.me
Organisation: Ralf Schlatter und Sinem Tunakan.



Mittwoch  10. April

20:00 bis 22:00 Uhr

Eintritt frei, Kollekte

Ohne Anmeldung, beschränkte Platzzahl.

 

SCHOPF

Altstetterstrasse 334

8047 Zürich

 

 

Schopfquiz
Knifflige Fragen für kreative Köpfe

Du kannst Filmzitate aus 100 Jahren Filmgeschichte zuordnen und erkennst Städte an den U-Bahnplänen? Du weisst was eine Petrophaga lorioti ist und die inverted Pyramid ist für dich nur eine Aufwärmübung? Du weisst, dass du nichts weisst? Dann bist du genau richtig beim Schopfquiz!

Geraten wird in Teams mit 3-5 Personen, da zählt jedes Wissen.

 

Die Quizmasterinnen Anatina Breitler und Ute Schweizerhof freuen sich auf dich!



Donnerstag  11. April

19:30 Uhr bis ca. 21:00
Eintritt frei, Kollekte
Ohne Anmeldung, beschränkte Platzzahl.

 

SCHOPF

Altstetterstrasse 334

8047 Zürich

 

Weitere Termine:

13.7., 12.9., 7.11.

Die Welt im Schopf
Menschen aus aller Welt, in Albisrieden zu Hause

Wie lebt es sich in Japan, Syrien, Eritrea, Frankreich oder im Tibet? Wie schmeckt es dort? Wie klingt es? Menschen aus der ganzen Welt, zuhause hier in Albisrieden, erzählen von ihrem Land, ihrer Kultur, den Eigenheiten und den Unterschieden. Von ihren Helden und Märchen, ihren Traditionen, ihrer Küche und ihrer Musik. Wir hören zu und fragen nach. Nachher gibt es Getränke und kleine Spezialitäten aus dem jeweiligen Land. Ein Abend für Begegnung und Austausch.

 


Jederzeit


Täglich geöffnet

 

Bei der Alten Mühle

Wydlerweg 19

8047 Zürich

 

 

Offener Bücherschrank
Bücher für Alle
Suche dir eine Lektüre aus. Nimm sie mit nach Hause oder fange  gleich hier an zu lesen. Behalte das Buch, bringe es zurück oder stelle einfach ein anderes Buch, das du lesenswert findest, in den Schrank.
Bitte nur gut erhaltene Bücher aus dem Bereich zeitgenössische Literatur deponieren und weder Bücher hamstern noch zuviele Bücher hineinstellen.